Kalle Käfer - Eine Geschichte vom Andersein

Erscheint im Juli 2012!

Andersein ist gar nicht schlimm! Um zu dieser Einstellung zu kommen, braucht es ein starkes Selbstbewusstsein.

Aus persönlicher Betroffenheit ist es mir ein großes Anliegen, schon ganz früh soziale Kompetenz und Toleranz zu fördern. Dazu habe ich mir die Geschichte von Kalle Käfer ausgedacht, der irgendwie ein ganz klein wenig anders ist als die meisten anderen - und trotzdem ein ganz feiner Kerl!

"Der ist so anders", sagen die Wiesentiere über Kalle Käfer. Immer wieder passieren Kalle Missgeschicke, weil eines seiner Füßchen falsch herum angewachsen ist. Klar, dass er damit nicht der Schnellste ist. Aber der Tapferste und Umsichtigste! Und das stellt Kalle schon bald unter Beweis.

Ich würde mich freuen, wenn mein Bilderbuch nach dem Ansehen, dazu anregt, über die eigenen Gefühle zu reden!!