10 flinke Fische

Noch ein fantasievolles Zählbilderbuch für die Kleinen!

Zehn flinke Fische flitzen munter durch das Meer. Sie besuchen den bunten Korallengarten und freuen sich an dem prächtigen Farbenspiel. Nur ein Fisch nicht, denn er hat eine herrliche Muschel entdeckt. Da kommt Freund Teufelsrochen und lädt die munteren Fische auf seinen glatten Rutschrücken ein. Nur ein Fisch will nicht. Er hilft lieber einem Einsiedlerkrebs beim Umzug in ein größeres Schneckenhaus. Zum Schluss flitzt nur noch ein Fisch durchs Meer und macht beim großen Wettschwimmen mit.

Die wundervollen Illustrationen stammen von Dorothea Ackroyd!

10 kleine Frösche

Diese Bilderbücher machen mir immer besonders viel Spaß. Christine Georg ist eine wunderbare Illustratorin, die meine Texte auf übersprühende, fantasievolle Weise umsetzt.

Zehn kleine Frösche hüpfen munter durch die Welt. Sie wollen gemeinam am Teich musizieren. Doch ein Frosch hat seine Noten vergessen. Als sie Fliegen fangen, bleibt einer satt auf der Hängematte liegen. Er ist viel zu müde zum Weiterziehen. Ein anderer bleibt als Zauberlehrling beim Zauberer. So ist am Ende nur noch ein Frosch übrig, um mit anderen Tieren ein Fest auf der Wiese zu feiern. Und auf der letzten Seite gibt es dann noch eine Überraschung...

WWW: Wir entdecken die Vögel

Hat ein Vogel Zähne? Warum schlägt der Pfau ein Rad? Wieso schwimmt das Nest des Haubentauchers? Warum fällt ein Vogel beim Schlafen nicht vom Ast? ...

In unserem neuen WWW - Titel: Wir entdecken die Vögel haben Anne Ebert und ich viele Fragen zum Thema Vögel gestellt und auch beantwortet. Dafür waren Anne und ich gemeinsam mit den Redakteurinnen von Ravensburgern im Vogelpark Walsrode in der Lüneburger Heide. Das ist Europas größter Vogelpark und weltweit einzigartig in der Aufzucht und Pflege vom Aussterben bedrohter Vogelarten.

Für einige Tage konnten wir hautnah, quasi backstage, miterleben, wie die Vögel gepflegt werden, wie mit ihnen für die Flugschauen trainiert wird und wie es in der Aufzuchtstation aussieht. Das war wirklich superspannend. Und ich glaube, unsere Begeisterung ist auch ein wenig auf das Buch übergesprungen.

Viel Spaß beim Schauen, Lesen und Entdecken!

Das große Ravensburger Bilderlexikon

Kurzbeschreibung

Mit großen farbigen Bildtableaus eröffnet das Bilderlexikon Kindern ab dem Vorschulalter Wissensbausteine zum Verständnis ihrer Welt.

Klappentext

Mit großformatigen Bildern wird Vorschulkindern Wissen vielseitig und abwechslungsreich zugänglich gemacht. Das Lexikon deckt mit seinen ca. 100 Stichwörtern von A-Z alle wichtigen Wissensgebiete ab, die Kinder interessieren. Das Lexikon setzt auf große farbige Tableaus, auf denen es vieles zu entdecken gibt. Die Illustrationen sind erstklassig, die Texte knapp und leicht verständlich. Sie eignen sich deshalb sehr gut zum Vorlesen oder ab der 1. Klasse zum Selberlesen. Es ist geeignet für Kindergarten, Grundschule und Zuhause.

10 kleine Engelchen

Es ist Weihnachtszeit! Zehn kleine Engelchen sausen auf der Wolken-Rutsche hinunter auf die Erde, um bei den Weihnachtsvorbereitungen zu helfen.

Die Welt der Zahlen ist so aufregend - erst recht, wenn mit glitzernden Engelchen gezählt, entdeckt und geübt werden kann. Seite für Seite bleibt eines der zehn kleinen Engelchen zurück. Bis am Schluss das letzte die Glocke läutet und endlich Weihnachten verkündet.